Kalbsmedaillons mit Spargel auf Schnittlauchsauce

Kalbsmedaillons mit Spargel auf Schnittlauchsauce

Leichte Spargelküche im Frühling genießen...

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk. Kalbsmedaillons
1 kg Stangenspargel
60 g Butter
1 Pr. Zucker  
1/2 TL Salz
3 Msp Pfeffer weiß
2 EL Speiseöl
2 Bund Schnittlauch
200 ml Kalbsfond (alternativ: Kalbsbrühe)
250 ml Schlagsahne

Zubereitung
 
Spargel schälen, darauf achten, dass die Schalen vollständig entfernt ist, die Köpfe aber nicht verletzt werden, die unteren Enden abschneiden (holzige Enden vollständig wegschneiden), den Spargel abspülen. Spargel in kochendes Salzwasser mit der zerlassenen Butter (Tipp: Kräuter- oder Knoblauchbutter gibt dem Spargel zusätzlich einen würzigen Geschmack) und 1 Prise Zucker etwa 10 Minuten garen, Spargel im Kochsud etwa 5 Minuten ziehen lassen.

Kalbsmedaillons unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. In heißem Öl von beiden Seiten in etwa 5 Minuten braten, aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Restliches Bratfett entfernen, 20 g Butter und den Schnittlauch (in Röllchen geschnitten) in die Pfanne geben, mit Kalbsfond und 250 ml Sahne ablöschen, um die Hälfte einkochen lassen, bis die entstandene Sauce leicht dicklich ist.

Kalbsmedaillons und Spargel anrichten, die Sauce über die Medaillons verteilen, die restliche 20 g zerlassene Butter über den Spargel gießen.

Angebote

gültig von
Di 20.08 bis Sa 24.08.19
Schweinerückensteak
1kg
11,90 €
Hähnchenbrust
1 Kg
12,90 €
Fleischkäse&Brät
100 gr.
0,96 €
Bierwurst-Käsebierwurst
100 gr.
1,28 €
Fleischsalat
100 gr.
0,99 €

Angebote

gültig am